Willkommen auf Equinella - Ihre Melde- und Informationsplattform für die Früherkennung von PferdekrankheitenTel. 031 - 631 22 43

Druse

 

Allgemeine Informationen

  • Ansteckende Erkrankung der oberen Atemwege des jüngeren, manchmal auch älteren Pferdes, verursacht durch eine bakterielle Infektion (Streptokokkus equi ssp. equi).
  • Übertragung: direkter Kontakt zwischen Pferden oder indirekt via verunreinigte Futtergeschirre, Tränkeeimer, seltener Kleidung, Hände usw.
  • Der Erreger kann in der Umwelt unter günstigen Bedingungen bis zu 4 Wochen überleben.
  • Inkubationszeit (=Ansteckung bis Krankheitsausbruch) 3-14 Tage.
  • Erregerausscheidung (=Ansteckung anderer Pferde) erfolgt erst nach den ersten klinischen Symptomen.
  • Ein Druse-Ausbruch ist immer wieder möglich und kann jedes Pferd treffen.
  • Eine Eliminierung der Krankheit in der Pferdepopulation ist nicht möglich.

Weitere Allgemeine Informationen zur Druse entnehmen Sie bitte den Merkblättern für Besitzer sowie dem Addendum für Tierärzte (siehe unten)

Aktuelles

Druse-Antikörper-Test:
Leider musste der Animal Health Trust (AHT) aus finanziellen Gründen sein Tore schliessen. Der Antikörpertest für Druse auf Antigen A/C der vom AHT angeboten wurde, wird auch im Labor Böse angeboten.
www.labor-boese.de

Merkblätter

 

 

Version: bbd2  Stand: