Willkommen auf Equinella - Ihre Melde- und Informationsplattform für die Früherkennung von PferdekrankheitenTel. 031 - 631 22 43

Equi-Commun

Forschungsprojekt- Pferdebesitzer

Tierhalterinnen und Tierhalter spielen für das frühzeitige Erkennen von Infektionskrankheiten eine wichtige Rolle. Nur wenn sie die Symptome ihrer Tiere richtig einordnen, rufen sie ihren Tierarzt/ihre Tierärztin und ermöglichen so eine rechtzeitige Diagnose.

Im Forschungsprojekt „Equi-Commun“ will geprüft werden, inwiefern zentral gesammelte direkte Informationen der Pferdehaltenden – ergänzend zu den Informationen der Tierärzteschaft aus Equinella – mithelfen können, infektiöse Geschehen in unserer Pferdepopulation noch früher zu erkennen. Dies mit dem Ziel, bei einem Ausbruchsgeschehen rechtzeitig präventive Massnahmen ergreifen, Gesundheitsschäden bei betroffenen Pferden minimieren und die noch gesunden Pferde schützen zu können.

 Wir suchen interessierte Pferdehalterinnen und -halter, welche bei dem Forschungsprojekt „Equi-Commun“ mitmachen möchten und die Symptome ihrer Pferde melden! Das Projekt wird vom Veterinary Public Health Institut der Universität Bern in Zusammenarbeit mit Equinella durchgeführt und startet im Herbst 2017. Sie können sich jedoch schon jetzt per E-mail an ranya.oezcelik-at-vetsuisse.unibe.ch wenden und weitere Informationen einholen. Informationen zum Projekt finden Sie auch unter www.equinella.ch/pferdebesitzer und auf Facebook unter @EquiCommun.Das Projekt Team freut sich über jede Meldung und einen regen Austausch mit Ihnen.

Version: bbd2  Stand: 22.06.2017 14:06